Wie man Parmesan-Knoblauchknoten macht


Sammeln Sie Ihre Zutaten und heizen Sie Ihren Backofen auf 400 Grad vor.

In einer mittelgroßen Schüssel Butter schmelzen. Fügen Sie Knoblauchpulver hinzu.

Fügen Sie getrocknete Petersilie hinzu.

Oregano hinzufügen.

Füge Salz hinzu.

Parmesan hinzufügen.

Zum Mischen mischen und beiseite stellen.

Schälen Sie Ihre Kekse auseinander und schneiden Sie sie in zwei Hälften.

Rollen Sie jede Hälfte aus, um ungefähr 5 Zoll lang zu sein.

Binden Sie sie zu einem kleinen Knoten zusammen und stecken Sie sie in jedes Ende.

Legen Sie sie auf ein gefettetes Backblech und bestreichen Sie sie mit der Buttermischung.

8-10 Minuten kochen lassen oder bis die Kekse goldbraun werden.

Bürsten Sie jeweils mit dem Rest Ihrer Buttermischung.

Dieses Rezept wurde inspiriert von: http://damndelicious.net/2014/04/14/easy-garlic-parmesan-knots/


Schau das Video: 90 pro Glas! Was macht den Manuka-Honig so wertvoll? Galileo. ProSieben


Vorherige Artikel

Wie man Spam mit gemischtem Gemüse kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Wasser- oder Getränkeflaschenhalter häkelt (einfach)