Wie man Basilikum transplantiert


Blumenerde mit Wasser feucht mischen und Klumpen entfernen (nicht zu viel Wasser)

Füllen Sie den Topf bis zum Rand mit Blumenerde

Machen Sie einen Platz für den Sämling in der Mitte des Bodens etwa 1/2 Zoll tief

Wählen Sie einen Sämling mit mindestens einem Satz echter Blätter

Entwurzeln Sie den Sämling vorsichtig, ohne die Wurzeln zu brechen

Trennen Sie jede Pflanze vorsichtig von den anderen

Trennen Sie den Boden vorsichtig von den Wurzeln

Legen Sie den Sämling in einen Topf

Decken Sie den Sämling mit Blumenerde ab und verdichten Sie den Boden nicht so fest

Basilikum kann nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein


Schau das Video: BASILIKUM RICHTIG ERNTEN


Vorherige Artikel

Wie man Halloween-Rindfleischeintopf kocht

Nächster Artikel

Wie man gedämpfte Babykarotten macht