Wie man M & M Cookie Bars macht


9x13 Zoll Auflaufform mit Aluminiumfolie auslegen und mit Antihaftspray besprühen, um das Entfernen zu erleichtern.

Backofen auf 350 ° vorheizen.

Bereiten Sie die Zutaten zu und stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Gegenstände haben.

Butter, Zucker und braunen Zucker schaumig rühren.

Nach dem Eincremen Eier und Vanilleextrakt hinzufügen und weiter mischen.

Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und bei niedriger Geschwindigkeit weiter mischen, bis alles gut vermischt ist.

M & Ms und Schokoladenstückchen unterheben und einige für das Topping reservieren.

Den Teig in die vorbereitete Auflaufform geben.

Drücken Sie zusätzliche M & Ms und Schokoladenstückchen auf die Oberfläche der Teige.

Backen Sie 35-40 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

Vollständig abkühlen lassen und in Quadrate schneiden.


Schau das Video: How to make Mu0026M Christmas cookie bars l GMA Digital


Vorherige Artikel

Wie man Schokoladen-Erdnussbutter-M & M-Bällchen macht

Nächster Artikel

So senden Sie wilde Emoticons auf Ihr iPhone